Viel Wasser in der Aare

Wie bestimmt alle mitbekommen haben, hats in den letzten Tagen ziemlich viel geregnet und dementsprechend stand das Wasser im Berner Oberland überall etwas zu hoch. Ich finde das jeweils sehr faszinierend und da ich fünf Minuten zu Fuss von der Aare weg arbeite konnte ich es mir nicht entgehen lassen, ein paar Fotos machen zu gehen. Die letzten Jahre hörte ich immer 'von der Matte', jetzt arbeite ich in der Nähe. 
Während meiner Mittagspause ging ich also zügig los und hatte das Glück, dass es nicht regnete. Mit der Nikon d800 und dem 50mm machte ich ein paar Impressionsbilder von dem was ich sah.